Metadaten







Promotionsordnung


PromO07

Kumulative Dissertation


nein

Titel


Vertrauen bei Online-Transaktionen - Vertrauenstypen im Online-Entscheidungsfindungsprozess

Titel (englisch)


Trust in Online Transactions - Trust types during the online decision-making process

Autor/Autorin


Kaenel, Andrea Chandra von

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


18.06.1980

Geburtsort


Cirebon, Indonesien

Matrikelnummer


03391125

Schlagwörter (GND)


Deutschland; Electronic Commerce; Vertrauen; Personenbezogene Daten; Privatsphäre; Geschichte 2011; Umfrage

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)


Trustmanagement; Vertrauenstypen; Vertrauensfaktoren; Vertrauen aufbauen; Vertrauen pflegen; Online-Transaktion; persönliche Daten; Privatheit; Personalisierung; Datensammelwut

Freie Stichwörter (englisch)


Trust management; trust types; trust factors; trust building; trust maintenance; online transaction; personal data; privacy; extensive data collection; social media

Kurzfassung


Diese Dissertation hat zum Ziel, die Bedeutung des Nutzervertrauens für die Durchführung von Online-Transaktionen zu erforschen, um Handlungsempfehlungen für Anbieter von Online-Geschäftsmodellen generieren zu können. Insbesondere wird erforscht, welche Massnahmen geeignet sind, Nutzervertrauen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Dafür wird der Literaturzusammenhang zwischen Datenfreigabe, Privacy und Vertrauen im Internet beleuchtet. Das übergeordnete Forschungsziel der Dissertation ist, die Vertrauensneigung von Personengruppen im Internet mittels Vertrauenstypologien anhand eines prozessorientierten Analyserahmens zu betrachten. Im Rahmen dieser Studie wurden 1549 Nutzer von Online-Geschäftsmodellen mittels quantitativem Fragebogen über ihr Internetverhalten befragt. Durch eine Clusteranalyse wurden drei unterschiedliche Vertrauenstypen identifiziert und mittels Faktorenanalysen und Mittelwertvergleichen wurden die relevanten Vertrauensfaktoren und Vertrauensabsichten den Vertrauenstypen zugeordnet.
Die identifizierten Vertrauenstypen sind "der Skeptiker", "der Praktiker" und "der Soziale". Diese drei Typen achten während einer Transaktion im Internet auf unterschiedliche Vertrauensfaktoren, sie lassen sich jedoch nicht aufgrund ihrer zukünftigen Vertrauensabsichten unterscheiden. Die Resultate der Arbeit verdeutlichen einerseits die Wichtigkeit von Vertrauen bei Online-Transaktionen und andererseits die Schwierigkeit für Anbieter von Online-Geschäftsmodellen, zielgruppengerecht Vertrauen zu generieren und zu erhalten. Online-Vertrauensmanagement ist der kritische Erfolgsfaktor für die Unternehmenskommunikation und muss als ganzheitliche und langfristige Aufgabe gesehen werden.

Kurzfassung (englisch)


The goal of this dissertation is to examine the relevance of users' trust during online transactions, in order to generate specific recommendations for online applications providers. The intention is to explore which steps need to be taken to generate and maintain users' trust. Therefore, the dissertation scrutinizes data sharing, privacy and trust in the Internet. The main research objective of this dissertation is to observe the disposition to trust of different groups of people on the basis of trust typologies and employing a process oriented framework. As part of this study, in a quantitative survey 1549 Internet users were questioned about their online behavior. The application of a cluster analysis led to the identification of three different trust types. The relevant trust factors and trusting intentions were attributed to the trust types through factor analyses and comparisons of means.
The identified trust types are "the Skeptic", "the Practitioner" and "the Social". Those three types rely on different trust factors during an Internet transaction; however, they cannot be clearly distinguished when it comes to their trusting intentions. The results highlight the importance of trust during online transactions. Providers of online applications face the challenge of building and maintaining trust, specific to their target group. Online trust management is the crucial success factor for corporate communications and must be seen as an integrated and long-term activity.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Meckel, Miriam (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Gasser, Urs (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Betriebswirtschaftslehre (PMA)

Sprache


GER

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


16.09.2013

Erstellungsjahr (yyyy)


2013

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


4190

Quelle



PDF-File


dis4190.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 04/29/2014 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]