Metadaten







Promotionsordnung


PromO07

Kumulative Dissertation


ja

Titel


Essays on Alternative Investments and Insurance

Titel (englisch)



Autor/Autorin


Ben Ammar, Semir

Unter Mitarbeit von


Braun, Alexander; Eling, Martin ; Milidonis, Andreas

Geburtsdatum


26.09.1984

Geburtsort


Freiburg im Breisgau

Matrikelnummer


11622008

Schlagwörter (GND)


Infrastrukturinvestition; Insurance Linked Securities; Katastrophenrisiko; Risikofaktor; Versicherungsaktie

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)



Freie Stichwörter (englisch)


Alternative investments; Asset pricing; Catastrophe risk; Infrastructure investments; Insurance-linked securities; ILS funds; Volatility smile

Kurzfassung


Die vorliegende Dissertation besteht aus vier Teilen, die sich mit den Themen Alternative Investments, Katastrophenrisiko und Asset Pricing im Versicherungskontext auseinandersetzen. Mithilfe verschiedener Finanzinstrumente (Aktien, Fonds und Optionen) wird die Bilanz eines Versicherungsunternehmens aus mehreren Blickwinkeln betrachtet. Der erste Teil der Dissertation untersucht Infrastruktur als eine alternative Investitionsmöglichkeit. Auf der Aktivseite eines Lebensversicherers stellen Infrastrukturinvestitionen im derzeitigen Niedrigzinsumfeld eine vielversprechende Möglichkeit für langfristig stabile Kapitalzuflüsse dar, um Verpflichtungen auf der Passivseite nachzukommen. Der zweite Teil analysiert die Aktienrendite der Nichtlebensversicherer und die Risikofaktoren, welche diese beeinflussen. Eng
verbunden hiermit ist der dritte Teil, der das implizite Eigenkapital der Nichtlebensversicherer, ausgedrückt durch Optionspreise, betrachtet um das Katastrophenrisiko genauer zu untersuchen. Der vierte Teil schaut sich die Passivseite der Nichtlebensversicherer genauer an und welche Performance deren verbriefte
Versicherungspolicen durch Insurance-Linked Securities (ILS)-Fonds als alternative Investitionsmöglichkeit bietet.

Kurzfassung (englisch)


This dissertation consists of four parts, focusing on alternative investments, catastrophe risk, and asset pricing in an insurance context. Several financial instruments (i.e., funds, options, and stocks) are analyzed with different perspectives on an insurer's balance sheet. The first part pertains infrastructure as an alternative investment and considers the asset side of life insurers, which are in need of stable, long-term cashflows in the current low-interest rate environment to match their liabilities. The second part analyzes equity returns of non-life insurers and the risk factors driving them. In a similar vein, the third part takes a look at the equity value of non-life insurers implied by option prices to analyze their catastrophe risk exposure. The fourth part considers the liability side of non-life insurers and how policyholder liabilities can be securitized to act as alternative investments through insurance-linked securities (ILS) funds.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Eling, Martin (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Ammann, Manuel (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Betriebswirtschaftslehre (PMA)

Sprache


ENG

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


19.09.2016

Erstellungsjahr (yyyy)


2016

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


4509

Quelle



PDF-File


dis4509.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 08/16/2016 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]