Metadaten







Promotionsordnung


PromO05

Kumulative Dissertation


ja

Titel


Essays in Health and Disability Insurance

Titel (englisch)



Autor/Autorin


Wallimann, Niklaus

Unter Mitarbeit von


Inderbitzin, Lukas

Geburtsdatum


13.11.1981

Geburtsort



Matrikelnummer


01655018

Schlagwörter (GND)


Berufsunfähigkeitsversicherung; Vorruhestand; Sozialversicherung; Anreiz; Teilzeitbeschäftigung; Krankheitskosten; Sparkonto

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)



Freie Stichwörter (englisch)


Disability insurance; partial disability benefits; disability benefits; welfare benefits; health savings accounts

Kurzfassung


Die Dissertation vereint drei Arbeiten zur optimalen Ausgestaltung der Versicherung gegen Gesundheitsrisiken. Der erste Beitrag analysiert die optimale dynamische Struktur von Invaliditätsrenten, Sozialhilfe und Renten beim vorgezogenen Ruhestand. Der zweite Beitrag untersucht die Nützlichkeit von Teilinvaliditätsrenten als Anreiz zur Aufnahme von Teilzeitarbeit bei Bezügern von Invaliditätsrenten. Es zeigt sich, dass dabei auch die Anreize für die Anmeldung zur Invaliditätsversicherung erhöht werden. Zentral für die Ausgestaltung ist die Abwägung vom Zustrom in die Teilinvalidität von neuen Bezügern und dem Ausfluss aus der Vollinvalidität in Teilinvalidität. Im dritten Artikel wird analysiert, inwieweit Gesunheitssparkonten zur Verbesserung der Effizienz im steuerfinanzierten Gesundheitswesen führen können.

Kurzfassung (englisch)


This thesis combines papers on the design of a social insurance policy that protects against the consequences of health shocks. The first paper analyzes the optimal dynamic structure of disability benefits, welfare benefits and early retirement benefits. The second paper turns to the use of partial disability benefits as an incentive to foster work among able disability beneficiaries. Whether a government should use partial disability benefits and the generosity of this transfer depends crucially on the trade-off between the desired increase in labor supply of disability beneficiaries and the undesired inflow into disability insurance from new applicants. The third paper studies the Pareto improving potential of health savings accounts in a tax financed public health insurance system.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Keuschnigg, Christian (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Fenge, Robert (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Economics and Finance (PEF)

Sprache


ENG

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


17.09.2012

Erstellungsjahr (yyyy)


2011

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


4066

Quelle



PDF-File


dis4066.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 07/04/2017 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]