Metadaten







Promotionsordnung


PromO07

Kumulative Dissertation


ja

Titel


Design of Interorganizational Incentive Mechanisms for Sustainability Management of Logistics Service Providers

Titel (englisch)



Autor/Autorin


Kudla, Nicole Luisa

Unter Mitarbeit von



Geburtsdatum


02.02.1983

Geburtsort


Dortmund

Matrikelnummer


08607798

Schlagwörter (GND)


Logistikunternehmen; Anreizsystem; Nachhaltigkeit; Agency-Theorie; Institution (Soziologie)

DDC (Dewey Decimal Classification)


Sozialwissenschaften - 300

Freie Stichwörter (deutsch)


Institutionstheorie

Freie Stichwörter (englisch)


Logistics; sustainability; incentives; agency theory; supply chain; institutional theory

Kurzfassung


Die wachsende Bedeutung von Nachhaltigkeit im Sinne ökonomischer, ökologischer und sozialer Belange in Unternehmensstrategien stellt Unternehmen sowohl vor die Herausforderung der internen Operationalisierung von Nachhaltigkeit als auch vor die der Integration ihrer Wertschöpfungspartner innerhalb der Supply Chain. Bislang sind davon vor allem die produzierenden Lieferanten berührt, die im Rahmen von Code of Conducts in die Nachhaltigkeitsstrategien fokaler Unternehmen integriert werden. Für logistische Dienstleistungen existieren hingegen noch kaum Anforderungs- und Bewertungskriterien der Nachhaltigkeits-Leistung einschliesslich zugehöriger Anreizsysteme. Dies bezieht sich sowohl auf den Entwicklungsstand in der Praxis, als auch auf theoriegeleitete Erkenntnisse.
Vor diesem Hintergrund untersucht die kumulative Dissertation die Gestaltung von Anreizmechanismen für das Nachhaltigkeitsmanagement von Logistikdienstleistern. In drei empirischen Studien explorativer Natur werden dyadische Geschäftsbeziehungen zwischen Verladern und Logistikdienstleistern analysiert. Aufgrund der Machtgefüge in dyadischen Geschäftsbeziehungen sowie der Zielsetzung der Anreizgestaltung, dienen die Agency Theory sowie die Institutionentheorie als organisationstheoretische Perspektiven.

Kurzfassung (englisch)


The increasing political, societal and managerial relevance of sustainability, reflecting the tripartite understanding of economic, environmental and social concerns, confronts organizations with operationalization challenges within and across their boundaries. At present, sustainability strategies predominantly address the corporate level of the focal organizations of supply chains. On an interorganizational level, focal organizations develop codes of conduct or voluntary sustainability initiatives that primarily concern their manufacturing suppliers. Despite awareness of the external effects of logistics services and thus the presumed high relevance for sustainable development, logistics has been rarely taken into account by scholars and practitioners regarding interorganizational sustainability management. Therewith, performance criteria to assess and evaluate sustainable behavior, as well as related incentives concerning logistics service providers (LSPs), are a vastly unexplored arena.
The dissertation investigates the design of interorganizational incentive mechanisms for sustainability management of LSPs. It provides thorough insights regarding the current state of sustainable logistics services and interorganizational incentive mechanisms. As a cumulative thesis, it presents three empirical studies of explorative natures that analyze dyadic relationships of shipping organizations and LSPs. Based on the power structures in shipper-LSP relationships, agency theory is applied as a core organization theoretic lens, which is integrated with institutional theory within one of the studies.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Stölzle, Wolfgang (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Hoffmann, Volker (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Betriebswirtschaftslehre (PMA)

Sprache


ENG

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


17.09.2012

Erstellungsjahr (yyyy)


2011

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


4024

Quelle



PDF-File


dis4024.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 07/28/2017 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]