Metadaten







Promotionsordnung


PromO94

Kumulative Dissertation


nein

Titel


Methode zur Messung und Steigerung der individuellen Akzeptanz von Informationslogistik in Unternehmen

Titel (englisch)


Method for measuring and increasing the individual acceptance of information logistics in organizations

Autor/Autorin


Schmaltz, Moritz Andreas

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


07.08.1976

Geburtsort


Tübingen, Deutschland

Matrikelnummer


05-600-317

Schlagwörter (GND)


Informationslogistik; Betriebliches Informationssystem; Akzeptanz; Technikbewertung

DDC (Dewey Decimal Classification)


Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft - 000

Freie Stichwörter (deutsch)


Entscheidungsunterstützungssysteme; Analytische Informationssysteme; Technologieakzeptanz; Massnahmen; Data-warehouse-Konzept;

Freie Stichwörter (englisch)


Information Logistics; Data Warehouse; Decision Support Systems; Analytical Information Systems; Technology Acceptance; Technology Acceptance Model; TAM; Interventions; Design Research; Business Intelligence

Kurzfassung


Ausgangspunkt dieser Arbeit ist die Feststellung, dass die Nutzungsintensität von analytischen Informationssystemen (Informationslogistik) in Unternehmen oft hinter den Erwartungen zurückbleibt. Um eine systematische Messung und Steigerung dieser mangelnden Akzeptanz zu ermöglichen, wird basierend auf dem Technology Acceptance Model von DAVIS ein Akzeptanzmodell für die Informationslogistik entworfen. Dieses Akzeptanzmodell wird empirisch validiert. Aus Fallstudien werden Muster für Massnahmen zur Steigerung der Akzeptanz der Informationslogistik abgeleitet. Eine Methode zur Messung und Steigerung der Akzeptanz erlaubt, an Hand des Akzeptanzmodells die Akzeptanz im Unternehmen zu messen und geeignete Massnahmenmuster zur Steigerung der Akzeptanz zu einem Massnahmenprogramm zu kombinieren.

Kurzfassung (englisch)


This work is based on the observation that the utilization of analytical information systems (information logistics) in professional environments frequently falls short of expectations. In order to enable system owners to systematically measure and increase the acceptance of these systems, an acceptance model for information logistics is designed based on the Technology Acceptance Model introduced by DAVIS. This acceptance model is evaluated empirically based on a field study. Interventions for increasing the acceptance are derived from case studies. A method for measuring and increasing the acceptance of information logistics is proposed. This allows for a measurement of information logistics acceptance based on the acceptance model and for the selection of appropriate interventions based on the measurement results.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Winter, Robert (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Back, Andrea (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Wirtschaftswissenschaften

Sprache


GER

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


20.02.2010

Erstellungsjahr (yyyy)


2010

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


3711

Quelle



PDF-File


dis3711.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 09/26/2012 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]