Metadaten







Promotionsordnung


PromO07

Kumulative Dissertation


nein

Titel


Eigen- und Fremdkapital im Jahresabschluss : Investorenorientierte Weiterentwicklung der Rechnungslegung zur sachgerechten Erfassung von Finanzinstrumenten

Titel (englisch)


Accounting for financial instruments with characteristics of debt and equity

Autor/Autorin


Mundhenke, Tim

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


26.04.1978

Geburtsort


Wermelskirchen, Deutschland

Matrikelnummer


03-609-633

Schlagwörter (GND)


Generally accepted accounting principles; Rechnungslegung; Finanzinstrument; International Financial Reporting Standards

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)


Trennung; Klassifizierung; dichotomes Kapitalgliederungsschema; Fremdkapital; Eigenkapital

Freie Stichwörter (englisch)


Accounting; financial instruments; characteristics; debt; equity; IFRS; US-GAAP

Kurzfassung


Dass von Seiten des Kapitalmarkts Finanzierungsformen angeboten werden, die auf vielfache Art und Weise die Eigenschaften typischer Eigen- und typischer Fremdkapitalinstrumente miteinander verbinden, stellt die Rechnungslegung vor eine bisher nur unzureichend gelöste Problematik: die Erfassung von hybriden Finanzinstrumenten im dichotomen Kapitalgliederungsschema der Passivseite der Bilanz.

Dieser Problematik nimmt sich die vorliegende Arbeit an. Die Tatsache berücksichtigend, dass das dichotome Kapitalgliederungsschema entscheidungsrelevante Informationen enthält, entwickelt die vorliegende Arbeit ein auf einem gemeinsamen Grundverständnis beruhendes, in sich konsistentes Rahmenkonzept zur sachgerechten Erfassung von Finanzinstrumenten.

Kurzfassung (englisch)


While capital markets offer securities that combine in many different ways the features of common debt and common equity, accounting rules strictly distinguish between equity on the one hand and debt on the other hand. Though standard setters have been working on the distinction between debt and equity for over 20 years, the problem is still unresolved. In this context, the thesis develops a framework of how to account for financial instruments on the liability side of the balance sheet, recognizing the importance of the distinction between debt capital and equity capital for the decision-making of investors.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Behr, Giorgio (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Achleitner, Ann-Kristin (Prof. Dr. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Betriebswirtschaftslehre BMA

Sprache


GER

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


14.09.2009

Erstellungsjahr (yyyy)


2009

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


3596

Quelle



PDF-File


dis3596.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 11/13/2009 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]