Metadaten







Promotionsordnung



Kumulative Dissertation



Titel


Interorganizational New Product Launch Management: An Empirical Investigation of the Automotive Industry

Titel (englisch)



Autor/Autorin


Witt, Christian

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


16.10.1972

Geburtsort


Andernach

Matrikelnummer



Schlagwörter (GND)


Europa; Produktentwicklung; Produktpolitik; Unternehmenskooperation; Neues Produkt; Herstellkosten; Qualität; Kraftfahrzeugindustrie

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)


Beschaffungslogistik; Integration; Wettbewerbsvorteil; Supply Chain Management; Logistik; Koordination; Anlaufmanagement; Unternehmensübergreifende Kooperation; IT-Systeme; Controlling; Automobilindustrie; Resource based View-Theorie; Relational View-Theorie; Transaktionskosten-Theorie

Freie Stichwörter (englisch)


Launch management; Interorganizational cooperation; IT-systems; Controlling; Automotive industry; Resource based view; Relational view; Transaction costs theory;

Kurzfassung


Im Rahmen des Anlaufmanagements in der Automobilindustrie behandelt diese Studie die zentrale Forschungsfrage: "Welchen Einfluss hat der Grad der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit in automotiven Anlaufprojekten auf die Zielgrößen Anlaufzeit, Anlaufkosten und Produktqualität?" Weitere forschungsleitende Fragen adressieren die Nutzung von Informationstechnologien und Controllinginstrumenten als "safeguarding" Mechanismen zur Optimierung der Projektkoordination. Anhand eines Samples von 222 europäischen Anlaufprojekten untersucht diese Studie empirisch die zugrundeliegenden Effekte unternehmensübergreifender Kollaboration auf die Anlaufergebnisse und gibt Implikationen und Empfehlungen für ein optimiertes unternehmensübergreifendes Anlaufmanagement.

Kurzfassung (englisch)


In the framework of the automotive new product launch management, this study addresses the central research question: "What impact does the degree of interorganizational collaboration in automotive new product launch projects have on the outcome of the launch initiative in regard to launch time, launch costs, and product quality?" Further research-leading questions address the deployment of information technology systems and controlling instruments as safeguarding mechanisms in order to optimize the project coordination. Using a sample of 222 European new product launch projects, this study empirically analyzes the underlying effect of interorganizational collaboration on launch performance and gives implications and recommendations for an optimized interorganizational launch management.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Corsten, Daniel (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Gassmann, Oliver (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Wirtschaftswissenschaften

Sprache


ENG

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


23.10.2006

Erstellungsjahr (yyyy)


2006

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


3249

Quelle



PDF-File


dis3249.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 07/07/2011 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]