Metadaten







Promotionsordnung


PromO07

Kumulative Dissertation


nein

Titel


Die Inhaberaktie : ausgewählte Aspekte unter Berücksichtigung der GAFI-Gesetzesrevision

Titel (englisch)


The bearer share : selected aspects taking into account the new FATF-Act

Autor/Autorin


Spoerlé, Philip

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


18.05.1984

Geburtsort



Matrikelnummer


05602990

Schlagwörter (GND)


Schweiz; Inhaberaktie; Aktienrecht

DDC (Dewey Decimal Classification)


Recht - 340

Freie Stichwörter (deutsch)


Inhaberpapier; Aktienurkunde; Verbriefung; Globalurkunde; Sammelverwahrung; Wertrecht; Bucheffekten; Liberierung; Teilliberierung; Agio; Schuldübernahme; Resteinlage; non-versé; Aktienübertragung; Verfügungsgeschäft; Verpflichtungsgeschäft; Verfügungsmacht; Zessionsverbot; Simulation; Übertragungsbeschränkung; Vinkulierung; GAFI; Verzeichnis; Identifizierung; wirtschaftlich berechtigte Person; Grenzwert; gemeinsame Absprache; Finanzintermediär; Sanktionen; Verwirkung; Vermögensrechte; Umwandlung

Freie Stichwörter (englisch)


Bearer share; bearer instrument; share certificate; securitization; global certificate; collective custody; book-entry security; uncertificated security; intermediated security; subscription; issue premium; debt assumption; non-versé; share transfer; prohibition of assignment; simulation; transfer restriction; transparency; FATF; Financial Action Task Force on Money Laundering; reporting obligation; register; identification; beneficial owner; threshold; acting in concert; financial intermediary; sanctions; forfeiture; pecuniary rights; transformation

Kurzfassung


Am 1. Juli 2015 ist das Bundesgesetz zur Umsetzung der 2012 revidierten Empfehlungen der Groupe d’action financière (GAFI) in Kraft getreten. Zur Erfüllung der sich auf internationaler Ebene verschärfenden Forderungen nach Transparenz in Bezug auf die Anteilseigner von juristischen Personen sieht das neue Gesetz unter anderem eine Melde-und Verzeichnisführungspflicht in Bezug auf Inhaberaktien vor. Die neuen Gesetzesbestimmungen haben für die Inhaberaktie in ihrer bisher bekannten Form weitreichende Konsequenzen.
Die vorliegende Dissertation nimmt diese Änderung der rechtlichen Rahmenbedingungen zum Anlass, einzelne Rechtsfragen in Bezug auf die Inhaberaktie einer genaueren Betrachtung zu unterziehen. Konkret wird auf die möglichen Ausgestaltungsformen der Inhaberaktie eingegangen und unter anderem untersucht, ob und unter welchen Voraussetzungen diese Aktienart auch in «unverkörperter Form» bestehen kann. Sodann findet eine Auseinandersetzung mit dem gesetzlichen Verbot der Ausgabe von Inhaberaktien vor der Einzahlung des vollen Nennwerts statt. Dabei interessiert namentlich die Frage, ob dieses Ausgabeverbot nur die (wertpapierrechtliche) Verkörperung der Inhaberaktie betrifft oder ob diese Aktienart vor der vollständigen Liberierung überhaupt nicht bestehen kann. Ein eigener Teil der Arbeit setzt sich mit dem wichtigen Merkmal der (leichten) Übertragbarkeit der Inhaberaktie auseinander. Untersucht wird die rechtsgeschäftliche Übertragung der umfassenden Rechtszuständigkeit an Inhaberaktien, wobei das Hauptaugenmerk auf die Übertragung von unverkörperten oder als Wertrechte
ausgestalteten Inhaberaktien sowie von Inhaberaktien in Form von Bucheffekten gelegt wird. Überdies wird der Frage nachgegangen, ob die Übertragbarkeit der Inhaberaktie statutarisch oder zumindest schuldrechtlich beschränkt oder ausgeschlossen werden kann. Abschliessend erfolgt eine eingehende Analyse der im neuen GAFI-Gesetz enthaltenen Transparenzvorschriften für die Aktiengesellschaft. Diese Untersuchung wird mit einer kritischen Würdigung der neuen Bestimmungen und einer Betrachtung deren Folgen für das Rechtsinstitut der Inhaberaktie abgeschlossen.

Kurzfassung (englisch)


On 1 July 2015, the new Federal Act on the Implementation of the 2012 Revised Recommendations of the Financial Action Task Force (FATF) entered into force. To comply with the international requirements regarding transparency with respect to the ownership of legal persons, the new act, inter alia, provides for extensive reporting obligations as well as a register for bearer shares. The new provisions have far-reaching consequences on the bearer share in its traditional form.
This doctoral thesis reconsiders the role of bearer shares in light of the recent changes in their regulation and monitoring. In particular, it will address the ways in which a bearer share can be issued, even in uncertificated form. Furthermore, this thesis deals with the legal prohibition of issuing bearer shares prior to the payment of the full nominal value. In this regard, it is of particular interest whether this prohibition applies to the issuance of a security, or whether it operates to prevent the constitution of the bearer share itself until the nominal value has been paid. A separate part of this thesis deals with the transferability of bearer shares as a defining characteristic of this share type. The ways in which legal ownership of bearer shares can be transferred from one person to another will be examined. In this respect, the main analysis focuses on the legal transfer of uncertificated bearer shares and bearer shares in the form of intermediated securities. Furthermore, whether the transferability of bearer shares can be restricted by the articles of association or by contractual agreement will be addressed. Finally, the transparency regime with respect to corporations provided for in the new FATF Act will be analyzed in detail. This analysis will be completed by a critical assessment of the new provisions and a discussion of the consequences these changes have with respect to bearer shares.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Glanzmann, Lukas (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Bertschinger, Urs (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Rechtswissenschaft (DLS)

Sprache


GER

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


14.09.2015

Erstellungsjahr (yyyy)


2015

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


4425

Quelle


ISBN 978-3-03751-747-5, Band 331 der Schriftenreihe «Schweizer Schriften zum Handels- und Wirtschaftsrecht», Dike Verlag

PDF-File


dis4425.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 09/19/2017 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]