Metadaten







Promotionsordnung


PromO94

Kumulative Dissertation


nein

Titel


Entrepreneurial Exit Management : Key Success Factors of the Private Equity Buyout Option

Titel (englisch)



Autor/Autorin


Schmohl, Johannes

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


09.04.1970

Geburtsort



Matrikelnummer


01667906

Schlagwörter (GND)


Frankreich; Deutschland; Unternehmensveräußerung; Private Equity; Erfolgsfaktor; Geschichte 2000-2007

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)


Unternehmerischer Ausstieg; Unternehmerischer Exit

Freie Stichwörter (englisch)


Entrepreneurship; Entrepreneurial Exit; Entrepreneurial Exit Management; Exit Options; Management Buyout

Kurzfassung


Der Autor untersucht den unternehmerischen Ausstieg in Form eines Buyouts unter Beteiligung von Private Equity Investoren (Exit Buyout). Die Bestandteile des Erfolgs und die Schlüsselfaktoren für einen erfolgreichen Exit Buyout Prozess werden mit Hilfe einer explorativen Vorgehensweise entwickelt. Die Ergebnisse basieren auf überwiegend qualitativen Forschungsmethoden. Fünf Fallstudien untersuchen Unternehmer, die vor kurzem ihre mittelständischen Betriebe veräussert haben. Quantitative Methoden beschränken sich auf die Sammlung von Fall-Kandidaten und die Analyse ausgewählter Variablen aus Sicht der Investoren im Rahmen einer Befragung von 23 Buyout Fonds in Frankreich und Deutschland.

Ein konzeptioneller Rahmen integriert und priorisiert die einzelnen Erfolgsfaktoren. Implikationen für Unternehmer und Investoren werden abgeleitet. Die vorgeschlagenen Massnahmen sollen das Exit Buyout-Konzept fördern und seine weitere Verbreitung in der nächsten Welle von Unternehmensübergaben unterstützen.

Kurzfassung (englisch)


The proposed research examines the entrepreneurial exit as a buyout with the involvement of private equity investors (exit buyout). An explorative approach was employed to develop and refine a framework to define the constituents of success and the key factors leading to a successful outcome of the exit buyout process. The results are based on predominantly qualitative research techniques conducted within five case studies of entrepreneurs having recently exited their small- and medium-sized firms. Quantitative methods are limited to the collection of a long list of case candidates and the analysis of selected variables from an investor perspective with a survey of 23 exit buyout investors across France and Germany.

An integrative framework of success factors was developed, implications for entrepreneurs and investors were derived and a set of measures was proposed to further promote the exit buyout concept, which shows potential to become a more widely applied alternative to trade sales, IPOs, and MBOs with no involvement of private equity investors in the future waves of business transfers across Europe.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Volery, Thierry (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Achleitner, Ann-Kristin (Prof. Dr. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Wirtschaftswissenschaften

Sprache


ENG

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


22.02.2010

Erstellungsjahr (yyyy)


2009

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


3712

Quelle



PDF-File


dis3712.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 10/08/2013 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]