Metadaten







Promotionsordnung


PromO07

Kumulative Dissertation


nein

Titel


Service Exzellenz - Integrierte Servicestrategieentwicklung in Industrieunternehmen

Titel (englisch)


Service Excellence - Integrated service strategy development in industrial companies

Autor/Autorin


Ebeling, Jakob

2. Autor/Autorin



Geburtsdatum


06.02.1983

Geburtsort



Matrikelnummer


10619609

Schlagwörter (GND)


Strategie; Industriebetrieb; Unternehmensbezogene Dienstleistung

DDC (Dewey Decimal Classification)


Wirtschaft - 330

Freie Stichwörter (deutsch)


Servicestrategie; Servicestrategieentwicklung; Industrielle Dienstleistungen

Freie Stichwörter (englisch)



Kurzfassung


Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der integrierten Servicestrategieentwicklung in Industrieunternehmen auseinander. Basierend auf der Literatur und der Analyse von drei Fallstudien wird ein Vorgehensmodell erarbeitet, das produzierende Unternehmen bei der Entwicklung der Servicestrategie unterstützen soll. Hierzu werden zunächst relevante Einflussfaktoren identifiziert, die im Rahmen des Servicestrategieentwicklungsprozesses systematisch berücksichtigt werden müssen. Zudem wird deren Einfluss auf die Servicestrategie detailliert beschrieben. Hierauf aufbauend wird ein Vorgehensmodell erarbeitet, welches die identifizierten Faktoren beachtet und sich in die Bereiche Zielfestlegung, Umfeld- und Unternehmensanalyse, Servicestrategie, Massnahmen und Kontrolle unterteilt. Für die jeweiligen Bereiche werden verschiedenste Modelle und Gestaltungsempfehlungen erstellt, die Manager bei der Entwicklung der Servicestrategie praxisnah unterstützen sollen. Weiterführend wird die Beteiligung von verschiedenen Funktionsträgern im Rahmen des Strategieentwicklungsprozesses untersucht; daraus werden weitere Gestaltungsempfehlungen abgeleitet, die sich auf die adäquate Funktion für den jeweiligen Prozess sowie auf die Aufgaben dieser Funktion beziehen.

Kurzfassung (englisch)


The present work deals with the integrated service strategy development in industrial companies. Based on literature and the analysis of three case studies, a process model is developed, which assists manufacturing companies in developing their service strategy. First, relevant factors are identified that need to be considered systematically as part of the service strategy development process. Their influence is described in detail. Secondly, a process model is developed, which reflects the identified influencing factors. The process model is separated into five areas: goal setting, environment and business analysis, service strategy, measures as well as control. For each area various models and design recommendations are created, which help managers to develop customized service strategies. Subsequently, the roles of various functions within the service strategy development process is examined and further recommendations are made, which include tasks and responsibilities for each function.

Universität


Universität St.Gallen

Referent/Referentin


Friedli, Thomas (Prof. Dr.)

Korreferent/Korreferentin


Fleisch, Elgar (Prof. Dr.)

Erweitertes Diss. Komitee



Fachgebiet


Betriebswirtschaftslehre (PMA)

Sprache


GER

Promotionstermin (dd.mm.yyyy)


19.09.2016

Erstellungsjahr (yyyy)


2016

Dokumentart


Dissertation

Format


PDF

Dissertationsnummer


4515

Quelle



PDF-File


dis4515.pdf

Dokumentverknüpfung


Link zu diesem Dokument







letzte Änderung: 08/16/2016 - Allgemeine rechtliche Informationen - Datenschutz [ Nach oben ]